Unsere Veranstaltungen

 „Saa mer moal, weij woar des da?“

Informationen zur Geschichte unserer Heimat

Do. 07.03.2024

18:00 Uhr – „Spennstob“

Auf nach Texas“ – Hubert Frank berichtet über die Auswanderer in der Zeit nach 1846

(zuletzt aktualisiert am 06.02.2024)

Jeden Donnerstag ab 18.00 in den Archivräumen des HGV im DGH Münchhausen.

Informationen zur Vereinsarbeit, Archivierungsarbeiten, Auskünfte zu Nachforschungen, Einsicht in Dokumente.
Das DGH-Archiv für ca. 2 Stunden besetzt.

Unser nächstes Treffen findet statt am:
Donnerstag, 22. Februar 2024. 18.00 

(zuletzt aktualisiert am 16.02.2024)

„Saa mer moal, weij woar des da?
Infomationen zur Geschichte unserer Heimat

Unsere Veranstaltungen 2024 in der „Spennstob“

Spennstob“ ist im Schützenhaus Münchhausen

Auf vielseitigen Wunsch wollen wir für die Monatstreffen in 2024 auch die „Spennstob“ weiter anbieten.

Wer möchte, kann einen Transport mit dem Bürgerbus zu den einzelnen Veranstaltungen anmelden.

Anmeldung bis 12:00Uhr am Veranstaltungstag unter Tel.: 02775 1633

Mitglieder und interessierte Gäste sind eingeladen und herzlich willkommen.

Die nachfolgenden Termine sind geplant und unter Vorbehalt mit Themen besetzt.

Notwendige Änderungen sind nicht auszuschliessen und werden nach Möglichkeit rechtzeitig bekannt gemacht ,vorrangig unter http//:www.hgv-driedorf.de

(zuletzt aktualisiert am 06.02.2024)

Do.07.03.2024 -18:00 Uhr – „Spennstob“

Auf nach Texas“ – Hubert Frank berichtet über die Auswanderer in der Zeit nach 1846

Do. 04.04.2024-18:00 Uhr – „Spennstob“

Weij´s froier woar“ DIA-Vortrag Teil III – Dieter Zöllner

Do.02.05.2024-18:00 Uhr – „Spennstob“

Ein Blick in die Fauna- K.H. Göbel berichtet vom Braunkehlchen

Do.06.06.2024-18:00 Uhr – „Spennstob“

N.N.

Do.04.07.2024-18:00 Uhr – „Spennstob“

N.N.

Do.01.08.2024-18:00 Uhr – „Spennstob“ -Aussengelände

-Sommerfest-HGV

Do.05.09.2024-18:00 Uhr – „Spennstob“

N.N.

„Saa mer moal, weij woar des da?
Infomationen zur Geschichte unserer Heimat

Unsere Veranstaltungen 2023 in der „Spennstob“

Fr. 20.01.2023 – 17.00 Driedorf Markplatz

Der Nachtwächter ist unterwegs – Frank Bildat
Begleiten sie ihn auf seiner Runde zu den historischen Stätten der ehemaligen Stadt Driedorf. Start um 17:00 Uhr am Marktplatz, Ende gegen 18:30 Uhr mit Feuerzangenbowle am “Betze Born“. Bitte Schuhwerk und Kleidung witterungsangepasst auswählen!

Do.02.02.2023-18:00 Uhr – Spennstob

Fluchtweg der Hugenotten und Waldenser – Wolfgang Post

Wolfgang Post berichtet über seine Wanderung von der Schweiz bis nach Bad Karlshafen im Jahr 2020.
Ein historisches Thema zur aktuellen Situation von weltweiten Flüchtlingen: Der Weg in die Freiheit …
In der frühen Neuzeit (15. – 16. Jahrhundert) wurden die Hugenotten und Waldenser, reformierte Gläubige in Frankreich und Italien, grausam von Staat und Kirche verfolgt. Im Jahr 1685 verbot König Ludwig XIV. die Ausübung des protestantischen Glaubens in Frankreich.
Die Waldenser, die am Ende des 17. Jahrhunderts aus dem Piemont vertrieben wurden, nutzten die gleichen Wege. Tausende flohen vor Gewalt und Intoleranz in die deutschen Länder und fanden hier eine neue Heimat.
Der Herborner Wolfgang Post nimmt uns mit in  einen Bildbericht (DVD – Spieldauer ca. 41 Min.) auf seine Wanderung auf der Fluchtroute der Hugenotten und Waldenser von der Schweizer Grenze über Herborn bis nach Bad Karlshafen aus dem Jahr 2020.

Do.02.03.2023-18:00 Uhr -Spennstob

„Weij´s froier woar“ DIA-Vortrag Teil II – Dieter Zöllner

Do.06.04.2023-18:00 Uhr -Spennstob

„Auf nach Texas“Hubert Frank berichtet über die Auswanderer in der Zeit 1845/1846

 

Do.04.05.2023-18:00 Uhr -Spennstob

Quellenforschung und Digitalisierung von Archivgut – Julia Klingenberg informiert

 

 

Do.01.06.2023-18:00 Uhr – Spennstob

Geschichte des Hauses Höllkopfstraße 5 (Romps) – Ausarbeitung von Klaus Wagner

 

 

Do.06.07.2023-18:00 Uhr -Spennstob

Nachkommen des Landsknecht Emmerich, Heinrich,Funck aus Driedorf – Familiengeschichte – Brigitte Funk

 

 

 

Do.03.08.2023-18:00 Uhr -Spennstob -Aussengelände

Sommerfest-HGV

 

 

 

Do.07.09.2023-18:00 Uhr -Spennstob

„Denkmale in der Gemeinde Driedorf“

 

 

 

Do.05.10.2023-18:00 Uhr

Samstag 30. September 2023

16.00 Kirche in Roth

Geschichte der Kirche in Roth.

Angelika Haust berichtet

 

 

 

 


Do.05.10.2023-18:00 Uhr

18.00 „Spennstob“ im Schützenhaus Münchhausen

Geschichte des Hauses Schloßstraße 18 (Merkelbachs) in Driedorf

Elke Merkelbach stellt ihre Ausarbeitungen vor

 

 

 


Donnerstag 02. November 2023

18.00  Schützenhaus Münchhausen

Herr Staudt vom ehemaligen Modellbau-Eisenbahn-Club Herborn stellt sein Modell für einen Teilbereich der Westerwaldstrecke vor.

Mademühlen, Häuser und Kirche im Ortskern.

Zudem berichtet er über den

Herborner Baumeister Hoffmann,

in dessen Verantwortung waren von der Planung bis zur Ausführung sämtliche Bahnhofsgebäude

dieser Strecke und darüber hinaus auch die Bahnhöfe Herborn und Gießen.

(zuletzt aktualisiert am 23.10.2023)

 

 

 

Donnerstag 09. November 2023

Martinsumzug in Driedorf.

Der Martinsumzug in Driedorf endet im Junkernschloss.
Um eine Teilnahme zu ermöglichen, entfällt am 9.11.23. unser wöchentliches Treffen im DGH.

 

 

 

Jahreshauptversammlung

Heimat- und Geschichtsverein der Gemeinde Driedorf e.V.

am Freitag den 24. November 2023

Beginn: 19:00 Uhr im DGH Münchhausen, Ulmtalstraße 1

Tagesordnung:

TOP 1: Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

TOP 2: Bericht der 1.Vorsitzenden

TOP 3: Bericht des Kassierers

TOP 4: Bericht der Kassenprüfer

TOP 5: Entlastung des Vorstandes

TOP 6: Verschiedenes

Alle Vereinsmitglieder sind eingeladen!

(zuletzt aktualisiert am 14.11.2023)

 

 

 

Jahresabschluss
„Saa mer moal, weij woar des da? Informationen zur Geschichte unserer Heimat“

 

„Spennstob“
am Donnerstag, 07. Dezember 2023
Beginn: 18:00 Uhr Schützenhaus Münchhausen

Jahresabschluß der Veranstaltungsreihe 2023

Gesellige Runde mit „Verzehlcher“ zur Vorweihnachtszeit.

Mit Essen und Getränken versorgt uns wie gewohnt der Schützenverein „Diana“ Münchhausen

Zur besseren Vorplanung bitten wir um eine Anmeldung bis zum 01.12.2023.

Mitglieder und interessierte Gäste sind eingeladen und herzlich willkommen.

Wer möchte, kann einen Transport mit dem Bürgerbus zu der Veranstaltung nutzen.
Anmeldung bis 12.00 am Veranstaltungstag unter Tel. 02775-1633.

(zuletzt aktualisiert am 27.11.2023)

 

 

 

Geplante Veranstaltungen 2024

in der „Spennstob“im Schützenhausen Münchhausen

Auf vielseitigen Wunsch wollen wir für die Monatstreffen in 2024 auch die „Spennstob“ weiter anbieten.

Wer möchte, kann einen Transport mit dem Bürgerbus zu den einzelnen Veranstaltungen anmelden.

Anmeldung bis 12:00Uhr am Veranstaltungstag unter Tel.: 02775 1633

Die nachfolgenden Termine sind geplant und unter Vorbehalt mit Themen besetzt.

Notwendige Änderungen sind nicht auszuschliessen und werden nach Möglichkeit rechtzeitig bekannt gemacht ,vorrangig unter http//:www.hgv-driedorf.de

Do.04.01.2024- 18:00Uhr – „Spennstob“

Brauchtum in der Weihnachtszeit und dem Jahreswechsel

Sa.20.01.2024 16:00 Uhr- Driedorf Marktplatz

Der Nachtwächter ist unterwegs zu den historischen Stätten der ehemaligen Stadt Driedorf

Frank Bildat

Do.01.02.2024-18:00 Uhr – „Spennstob“

Bericht zu unserer Archivarbeit – Klaus Wagner stellt die Datenbank des HGV vor

Do.07.03.2024-18:00 Uhr – „Spennstob“

Auf nach Texas“ -Hubert Frank berichtet über die Auswanderer in der Zeit nach 1846

Do. 04.04.2024-18:00 Uhr – „Spennstob“

Weij´s froier woar“ DIA-Vortrag Teil III – Dieter Zöllner

Do.02.05.2024-18:00 Uhr – „Spennstob“

N.N.

Do.06.06.2024-18:00 Uhr – „Spennstob“

N.N.

Do.04.07.2024-18:00 Uhr – „Spennstob“

N.N.

Do.01.08.2024-18:00 Uhr – „Spennstob“ -Aussengelände

-Sommerfest-HGV

Do.05.09.2024-18:00 Uhr – „Spennstob“

N.N.

Do.03.10.2024-18:00 Uhr – „Spennstob“

N.N.

Do.07.11.2024-18:00 Uhr – „Spennstob“

N.N.

Do.05.12.2024-18:00 Uhr – „Spennstob“

Jahresabschluß

Mitglieder und interessierte Gäste sind eingeladen

und herzlich willkommen.